Gerste mit besten Vermarktungschancen

Auch heuer (Stand Jänner 2018) bieten teilnehmende Lagerhäuser in Niederösterreich Vorverträge für den Anbau und die Lieferung von qualitativ hochwertiger, österreichischer Sommerbraugerste an.

Das steigende Interesse der österreichischen Brauindustrie, sich Braugerste mit regionaler Herkunft und frei von Glyphosat als Rohstoff für bestes Bier zu sichern, gewinnt an Bedeutung. Und davon profitiert die heimische Landwirtschaft, was ein Vergleich der Erzeugerpreise für Braugerste am freien Markt zeigt: Abhängig von Menge und Qualität des jeweiligen Erntejahres ergeben sich im langjährigen Durchschnitt für den Landwirt deutliche Preisvorteile für Braugerste im Vorvertrag. Für die Aussaat 2018 werden folgende Sorten im Vorvertrag angeboten:

Laureate: Niedriger Proteingehalt

Laureate ist eine neue ertragsstarke Braugerste. Trockene und heiße Witterung in der Einkörnungsphase toleriert diese Sorte sehr gut. Damit erreicht sie sehr gute Kornsortierungen und hohe Erträge im Trockengebiet. Niedrige Proteingehalte sichern den Vermarktungserfolg ab.

Esma: Besonders hohe Erträge

Esma wurde im Dezember 2017 von der AGES in Österreich zugelassen. Esma zeichnet sich durch frühes Ährenschieben und eine mittlere Reife aus. Esma bestockt sehr gut, und kann damit auch mit niedriger Aussaatstärke gesät werden. Sowohl im Trockengebiet als auch in den feuchteren Übergangslagen brachte Esma in den AGES Wertprüfungen besonders hohe Erträge. Sehr gute Toleranz gegen über Mehltau und Netzflecken und sehr gute Halmstabilität machen sie für die feuchteren Braugerstenstandorte zusätzlich interessant. Esma wurde bereits zur Ernte 2017 im großflächigen Anbau getestet und wird 2018 voraussichtlich in erweitertem Anbau mit der verarbeitenden Industrie geprüft. Weiterhin angeboten werden die sehr großkörnige und blattgesunde Zarasa und Cerbinetta. Cerbinetta hat sich schon über mehrere Jahre sowohl im Ertrag als auch in Korn- und Brauqualität sehr gut bewährt.

AGES Wertprüfung 2015 - 2017

Vollgerstenertra  TrockengebietVollgerstenertra  TrockengebietVollgerstenertra  Trockengebiet[1516020278750499.jpg]
© AGES

Fragen Sie Ihren Fachberater

Informieren Sie sich in Ihrem Lagerhaus oder online auf Die Saat.

Benutzen Sie die Suchmaske, um das Ergebnis auf eine Postleitzahl einzuschränken. Sie können die Karte auch auf den Startzustand zurücksetzen.